Doktorand/in (100%)

  • Hochschulgebäude Hadwig

Auf den 1. Januar 2021 oder nach Vereinbarung suchen wir:

Doktorand/in (100%)

Institut Professionsforschung und Kompetenzentwicklung

Die Stelle ist im Forschungsprojekt «Zum Transformationsprozess von Wissen zu Performanz bei angehenden Lehrpersonen am Beispiel der Klassenführung im Sportunterricht – eine Interventionsstudie» angesiedelt, welches vom Schweizerischen Nationalfonds (SNF) gefördert wird. Im Projekt wird der Transformationsprozess von Wissen zu Performanz am Beispiel der Klassenführung im Sportunterricht erhellt.

Ihre Aufgaben

  • Aktive Mitarbeit in der Durchführung des Forschungsprojekts (insbesondere Testentwicklung, Datenerhebung, Datenaufbereitung/-management und statistische Analysen)
  • Eigenständige wissenschaftliche Arbeit mit dem Ziel einer Promotion im Kontext des Projekts
  • Mitarbeit bei wissenschaftlichen Publikationen und Kongressbeiträgen
  • Bei entsprechendem Profil sind auch Lehrtätigkeiten möglich

Ihr Profil

  • Sehr guter Hochschulabschluss in Sportwissenschaft, Erziehungswissenschaft, Psychologie oder einer verwandten Disziplin
  • Fundierte Kenntnisse in quantitativen Forschungsmethoden und Bereitschaft, diese weiter zu vertiefen
  • Fundierte Kenntnisse in der sportdidaktischen Forschung (oder entsprechende Bereitschaft zur Erarbeitung)
  • Gute Englischkenntnisse
  • Hohes Engagement und Eigeninitiative, Team- und Kooperationsfähigkeit 
  • Lehrdiplom und/oder Abschluss in Hochschuldidaktik sind von Vorteil

Wir bieten eine interessante, vielseitige und herausfordernde Tätigkeit im Rahmen eines national und international vernetzten Forschungsprojekts. Neben der Mitarbeit in einem dynamischen Team wird Ihnen auch Raum für Eigeninitiative und Innovation geboten. Die Erarbeitung der Promotion wird fachlich unterstützt. Die Anstellung ist auf vier Jahre befristet. Arbeitsort ist St.Gallen.

Für zusätzliche Auskünfte wenden Sie sich bitte an:

Dr. Matthias Baumgartner, Projektleiter im Institut Professionsforschung und Kompetenzentwicklung, Telefon: +41 79 698 51 29.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis 31. Juli 2020 über unser Online-Tool.

Pädagogische Hochschule St.Gallen (PHSG), Notkerstrasse 27, CH-9000 St.Gallen, www.phsg.ch